Das neue Museum im Skulpturenpark Kistefos „The Twist‟ nördlich von Oslo wurde vom Designmagazin designboom als schönstes Museum 2019 ausgezeichnet. Damit führt es die „Top 10 museums and cultural venues of 2019‟ an.

Laut designboom war 2019 ein einzigartiges Jahr im Hinblick auf neue Museen und Kulturinstitutionen. Das Jahr sei von mutigen Designs und spannenden Projekten geprägt gewesen.

Bild: BIG ‒ Bjarke Ingels Group & Kistefos. Laurian Ghinitoiu

Die Begründung

Zu The Twist sagte designboom: „Ein einzigartiger Neubau verbindet die beiden zwei bewaldeten Flussufer im Kistefos – Nordeuropas größtem Skulpturenpark. Es ist Museum, Brücke und Skulptur zugleich. „The Twist‟ wurde von der Bjarke Ingels Group (BIG) entworfen und stellt das erste Projekt der Firma in Norwegen dar. Dramatisch gedreht in der Mitte, ermöglicht die Struktur nicht nur den Übergang von einem Ufer zum anderen. Sie bietet außerdem Raum für ein internationales Programm an Ausstellungen für zeitgenössische Kunst.‟

Großes internationales Interesse

Am 19. September war The Twist hatte die norwegische Königin Sonja das Museum eröffnet. Schon von der Eröffnung waren hohe Erwartungen an das neue Museum geknüpft, denn sowohl Bloomberg als auch The Telegraph hatten es als spannendstes Gebäude bezeichnet, das 2019 eröffnet werden sollte. Jetzt setzt sich der Erfolg auch nach der Eröffnung fort.

Quelle: Building Supply NO

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.