Kalender

Mai
12
Di
ERSC2020: 4. Weltkonferenz zu Electric Road Systems @ Medicon Village
Mai 12 – Mai 13 ganztägig

Unter Electric Road Systems (ERS) werden alle Technologien verstanden, die die Übertragung von Energie auf elektrische Fahrzeuge ermöglichen, während diese in Bewegung sind. Aufgrund ihres Potenzials im Hinblick auf die Reduzierung von CO2-Emissionen, die Reduzierung von Luftverschmutzung und die Verbesserung der Energieeffizienz sind ERS-Technologien ein weltweit wachsender Markt.

Die Konferenz ERSC2020 will internationale Fachleute aus Wissenschaft, Technik, Wirtschaft und Politik zu einem professionellen Austausch zusammenbringen. Sie soll außerdem die Brücke zwischen Theorie und Praxis schlagen, indem sie eine Plattform bietet, auf der ERS-Technologien vorgestellt werden können.

Eine Demonstrationsstrecke entlang einer öffentlichen Straße ist geplant, außerdem eine Technologiemesse.

Bis zum 26. Januar werden noch Präsentationsvorschläge angenommen. Ausgewählte Vortragende werden bis zum 28. Februar benachrichtigt.

Die Anmeldung ist über diesen Link möglich: https://www.electricroads.org/ers-conference-2020-registration/. Alle Informationen zur Konferenz finden Sie auf Englisch auf der Konferenz-Website.

Jun
10
Mi
Via Nordica 2020: Future Mobility – sustainable ways @ Clarion Hotel & Congress Malmö Live
Jun 10 – Jun 12 ganztägig

Der Kongress Via Nordica wird von Nord Road Association (NVF) organisiert. NVF ist ein Zusammenschluss von Mitgliedern aus dem privaten sowie dem öffentlichen Sektor. Rund 320 Mitgliedsorganisationen zählt NVF in den skandinavischen Ländern. Der Verband hat sich zum Ziel gesetzt, grenzübergreifend für den Austausch von Informationen, Wissen, Erfahrungen und Best Practices zu sorgen. Alle 4 Jahre findet ein Kongress statt.

Der Kongress ist für Fachbesucher auch außerhalb der skandinavischen Länder offen, die von den skandinavischen Erfahrungen profitieren und mit einem internationalen Element versehen möchten. NVF möchte die Entwicklung im Straßenbau- und Verkehrssektor durch Kooperationen zwischen den skandinavischen Ländern fördern.

Die Registrierung ist ab sofort über die Veranstaltungsseite möglich.

Jun
11
Do
89. EUROCONSTRUCT Conference @ Kammarsalen, Berns
Jun 11 – Jun 12 ganztägig

Demografische, wirtschaftliche, politische und Nachhaltigkeits-Trends in der Baubranche stehen im Fokus der EUROCONSTRUCT Conference, die im Juni in Stockholm stattfindet. Die Konferenz sollen einen Einblick in die Trends bieten, die die Zukunft des Baus in Europa nachhaltig prägen werden. 

Hochkarätige Vorträge und Keynotes gestalten das Programm des Konferenztages. Am Vorabend haben die Teilnehmer die Möglichkeit, in der Champagnerbar des Södra Theatern bei einem spektakulären Ausblick auf die Stadt miteinander zu netzwerken.

Bis zum 31. Januar sind Tickets zum Frühbucherrabatt buchbar, sie kosten für 1 Person 1790 €, für 2 Personen 2280 €.

Informationen (auf Englisch) zur Konferenz und Anmeldemöglichkeiten finden Sie auf der Konferenz-Website.

Jun
16
Di
Save the date: Hamburg-Copenhagen Business Forum @ Haus der Industrie
Jun 16 ganztägig

2020 geht das Copenhagen-Hamburg Business Forum in die dritte Runde. Merken Sie sich schon jetzt den 16. Juni 2020 für die größte deutsche-dänische Wirtschaftskonferenz vor.

Sep
29
Di
Neuer Termin: Nordbygg 2020 @ Messe Stockholm
Sep 29 – Okt 2 ganztägig

Nordeuropas größter, dynamischster Treffpunkt für die Bau- und Immobilienindustrie mit ca. 900 Ausstellern und 48.000 Besuchern jährlich.

Alle Infos zur Messe für Aussteller und Besucher finden Sie auf der Website der Messe.

Nov
2
Mo
Save the date: Netzinfrastruktur inkl. Speicher in Norwegen
Nov 2 – Nov 6 ganztägig

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie demnächst hier oder auf der Website der Deutsch-Norwegischen Handelskammer.

Nov
25
Mi
Smart City Konferenz und Messe: Lösningar för offentlig sektorn / Public Sector Innovations @ Kistamässan
Nov 25 – Nov 26 ganztägig

Im November findet in Stockholm die internationale Konferenz und Messe „Lösningar för offentlig Sektor 2020‟ statt. Hochkarätige internationale Redner diskutieren Lösungen für die Städte der Zukunft.

Hier finden Sie ausführliche Informationen zur Veranstaltung.

Anmeldemöglichkeiten und eine ausführliche Liste aller Beiträge und Aussteller finden Sie auf der Konferenzwebsite.