Foto: Niels Nygaard

Die Sporthalle K.B. Hallen in Kopenhagen hat den Europäischen Stahlpreis 2019 gewonnen. Den Preis verleiht ECCS (European Convention for Constructional Steelwork).

Die internationale Jury lobte die Einfachheit der Konstruktion, bei der Stahlbögen Elemente aus Beton unterstützen, sowohl in der Dach- als auch in der Deckenkonstruktion.

Hinter dem Neubau der Halle steht der Sportverein Kjøbenhavns Boldklub (KB) als Bauherr, Christensen & Co. Arkitekter, Rambøll als beratende Ingenieure, Einar Kornerup als Generalunternehmer und Give Stålspær als Stahlunternehmen.

„Wir sind stolz über dieses Lob, dass K.B. Hallen als eines der besten Stahlprojekte Europas ausgewählt wurde. Die für die Halle charakteristische gebogene Form stellt große Anforderungen an die Stabilität der Stahlkonstruktion und war eine absolute Herausforderung für das Ingenieurdesign. Außerdem sollte die Halle für verschiedene Sportarten und Konzerte genutzt werden‟, so Hans Exner, Fachprojektleiter für die Stahlkonstruktion, in einer Pressemeldung.

Wiederaufbau nach verheerendem Feuer

Die neue Halle wurde im Dezember 2018 eingeweiht. 2011 war die Halle bei einem Brand vollständig zerstört worden. Die gebogene Form wurde moderner ausgeführt als bei der ursprünglichen Halle, u.a. mit einer säulenlosen Auskragung in der ersten Ebene, die so als „schwebende‟ Etage erscheint. Diese Auskragung stellte hohe Anforderungen an die Stabilität und Steifigkeit gegenüber Schwingungen.

Das schwere Betondach bietet die erforderliche Schalldämmung für die Anwohner, die ein leichteres Dach aus Stahlplatten oder Holz nicht geboten hätte. Die Bogenform aus Stahl trägt das Gewicht des Daches. In der neuen Sporthalle sollen Bühnen an verschiedenen Orten stehen können, daher wurde die Stahlkonstruktion in der Halle für die Aufhängung von Ton- und Beleuchtungsausrüstung in der gesamten Halle ausgelegt.

Die Preisverleihung findet am 14. Oktober 2019 in Brüssel statt.

Quelle: Building Supply DK

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.