Am 21. April 2016 veranstaltet die schwedische Verkehrsbehörde Trafikverket einen National Suppliers day. Wie bereits in den letzten Jahren soll über aktuelle und anstehende Straßen- und Bahnprojekte informiert, Geschäftsmöglichkeiten vorgestellt und Voraussetzungen für eine Zusammenarbeit mit Lieferanten geschaffen werden.

Projektleiter, Experten und Verantwortliche aus den Bereichen Ausschreibung, Umwelt und Recht gestalten mit Vorträgen und Präsentation das Programm des National Suppliers day. Im Dialog können einzelne Themen oder Projekte näher diskutiert werden., Auch zum Austausch mit anderen Akteuren aus der Branche ist das Treffen gedacht.

Termin: 21. April, 9 bis 16 Uhr, Folkets Hus in Stockholm.

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeiten werden zu einem späteren Zeitpunkt von Trafikverket bekannt gegeben. Skand.Baunews wird Sie natürlich über diese Veranstaltung weiter informieren.

Quelle: Trafikverket

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.