Wann:
28. Februar 2019 um 9:00 – 17:00
2019-02-28T09:00:00+01:00
2019-02-28T17:00:00+01:00
Wo:
anish Technological Institute, Entrance 1, The Conference Hall
Gregersensvej 1
DK-2630 Taastrup
Preis:
650 DKK

Das Innovationsprojekt „Green Concrete II – Green Transition of Cement and Concrete Production in Denmark“ zielt darauf ab, die Grundlagen für eine grünere Zement- und Betonproduktion zu schaffen. Schätzungen gehen davon aus, dass sich die Nachfrage nach diesen Baustoffen bis 2050 verdoppelt haben wird. Aktuell trägt die Zementproduktion mit 5 % zur gesamten CO2-Emission weltweit bei. Diese Emissionen sollten im Rahmen des Projekts drastisch reduziert werden.

Das Projekt hatte eine Laufzeit von 5 Jahren (2014-2019) und ist jetzt abgeschlossen. Im Rahmen der Abschlusskonferenz am 28. Februar 2019 sollen die Ergebnisse zusammengefasst, präsentiert und diskutiert werden.

Zusätzlich wird es Vorträge von internationalen Redner zu den Herausforderungen der Zement- und Betonproduktion geben.

Die Konferenz wird von der Dänischen Betongesellschaft DBF und InnoBYG veranstaltet.

Die Teilnahme kostet 650 DKK, es werden maximal 150 Teilnehmer zugelassen. Das Konferenzprogramm (auf Englisch) und den Anmeldelink finden Sie hier.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.