Kalender

Mai
11
Mi
Vei og Anlegg: Norwegens Warenmesse für Straßen- und Tiefbau @ Messe Lillestrøm
Mai 11 – Mai 14 ganztägig

Ein Eldorado für Baumaschinen und -geräte – so nennt der Veranstalter die Messe Vei og Anlegg. Alle 3 Jahre trifft sich die Tiefbaubranche bei diesem Event.

In diesem Jahr liegt der Fokus auf großen emissionsfreien Baumaschinen.

Für Aussteller gibt es derzeit eine Warteliste. Besucher finden alle Informationen zur Messe auf der Website https://veioganlegg.no/.

Mai
18
Mi
Konferenz: Build in Wood @ The Plant Cph
Mai 18 – Mai 19 ganztägig

Der Holzbau in Dänemark hat sich in den letzten Jahren stark entwickelt. Als Building Green die Build in Wood 2018 zum ersten Mal veranstaltete, stand mehr Holzbau in Dänemark ganz oben auf der Agenda. Inzwischen hat sich die Branche weiterentwickelt, und in Dänemark gibt es jetzt mehr Beispiele für den Holzbau – Beispiele, die dazu beitragen können, dass der Holzbau weiter zunimmt.

Auf der Konferenz am 18. und 19. Mai 2022 erfahren Sie mehr über Themen wie Holz als Ressource, wie viel mit Holz gebaut werden kann und wie man das richtige Bausystem auswählt.

Termin:

Die Konferenz findet am 18. und 19. Mai statt. Bei einer Anmeldung bis zum 8.4. gilt ein Frühbucherpreis von 4.495 DKK für beide Konferenztage. Im Preis enthalten sind neben dem Eintritt und der Verpflegung während der Konferenz auch das Networking-Dinner am Abend des ersten Konferenztags.

Jun
13
Mo
RAILcph 2022 @ Tivoli Congress Center
Jun 13 ganztägig

Einige der wichtigsten Personen aus dem Sektor (aus Politik, Wirtschaft und Forschung) kommen in Kopenhagen zur Konferenz und Messe RAILcph zusammen, um über Herausforderungen und Lösungen für den dänischen Eisenbahnsektor zu sprechen.

Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf Englisch auf der Veranstaltungsseite.

Sep
2
Fr
WTC World Tunnel Congress 2022 @ Bella Congress Center Copenhagen
Sep 2 – Sep 8 ganztägig

Unter dem Titel “Underground solutions for a world in change” findet im April 2022 der nächste World Tunnel Congress statt. Austragungsort der Konferenz ist dieses Mal Kopenhagen, veranstaltet wird sie von der Dansk Forening for Tunnel- og Undergrundsarbejder – DFTU

Ursprünglich war der Termin für Mai 2021 vorgesehen, doch aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie wurde der Termin erneut verschoben.

Bei der Veranstaltung wollen Dänemark und Skandinavien einige der größten Tunnelprojekte der Welt präsentieren. Außerdem soll es Besichtigungsmöglichkeiten für einige im Bau befindliche Tunnelprojekte wie Cityringen, Nordhavn und Sydhavn geben. Der Baustart einiger der größten Infrastrukturprojekte Skandinaviens (wie die fährfreie E39) steht bevor und wird ebenfalls Thema des Kongresses sein.

Die Registrierung für die Konferenz ist über die Website möglich. Dort finden Sie auch alle Informationen zum Programm.

 

Sep
29
Do
Fehmarn Link Business Conference 2022 @ Rødbyhavn hallen
Sep 29 um 9:00 – 16:00

Im September findet in Rødbyhavn wieder die Fehmarn Link Business Conference statt. Der diesjährige Fokus liegt auf Verträgen im Zusammenhang mit der Ausführung des TEM-Vertrags beim Fehmarnbelt-Projekt. Diese Aufgabe hat einen Wert von 540 bis 670 Mio. EUR und beinhaltet die elektrischen und mechanischen Einrichtungen des Tunnels (Belüftung, Beleuchtung, Instrumentierungs- und Automatisierungsprozesse sowie Sicherheitssysteme).

„Wir freuen uns, bei der Konferenz den Teilnehmenen einen genauen Überblick des Projektstatus zu geben und ihnen den Zugang zu Geschäftsmöglichkeiten zu bieten, die für die zahlreichen Nachunternehmen entstehen, die benötigt werden, wenn die grünen und energieeffizienten Lösungen im Tunnel realisiert werden‟, so Stig Rømer Winther, Direktor von Femern Belt Development, die die Konferenz gemeinsam mit Femern A/S und den IHK in Lübeck und Schwerin organisiert.

Eine Anmeldung wird ab August möglich sein.

Nov
9
Mi
Scandinavian Rail Optimisation 2022 @ MÜNCHENBRYGGERIET, EVENT & KONFERENS
Nov 9 ganztägig

Die Konferenz Scandinavian Rail Optimisation bringt Infrastrukturmanager und Bahnbetreiber aus ganz Skandinavien und Europa zusammen, um ihre neuesten Investitionspläne zu diskutieren.

Die Konferenz bietet Lösungsanbietern die Möglichkeit, ihr Fachwissen weiterzugeben und letztendlich Aufträge aus der skandinavischen Region zu gewinnen. Der Tag besteht aus einer Reihe von Vorträgen und Podiumsdiskussionen, in denen Herausforderungen und Erfahrungen diskutiert und Lösungen angeboten werden. Den ganzen Tag über werden Gelegenheiten zum Networking geboten, gefolgt von einem Empfang am Ende der Konferenz.

Das vollständige Programm finden Sie (auf Englisch) auf der Konferenzwebsite. Auch Informationen zum Veranstaltungsort und Ticketpreisen finden Sie dort.

Die Konferenz wird auf Englisch abgehalten.

Mrz
21
Di
Verschoben: Baufachmesse Byggeri ’23
Mrz 21 – Mrz 24 ganztägig

Dänemarks größte Baufachmesse Byggeri wurde auf 2023 verschoben. Sie findet jetzt im März statt.

Informationen zur Messe finden Sie auf Dänisch und Englisch auf der Veranstaltungsseite.

Mrz
24
Fr
Verschoben: Deutsch-Dänische Messe im Hansebelt @ Kulturwerft Gollan, Lübeck
Mrz 24 – Mrz 27 ganztägig

Mit dem Bau der Festen Fehmarnbeltquerung rücken die Länder Dänemark und Deutschland noch enger zusammen; in der sogenannten Hansebelt-Region zwischen Hamburg und Kopenhagen-Malmö leben rund 10 Mio. Einwohner.

Bei der Messe im Februar sollen die Fehmarnbeltquerung und die Region  insgesamt präsentiert und bekannter gemacht werden. Im Fokus stehen die Themen Digitalisierung, Logistik, Bau/Baustoffe/Tunnelbau, Wissenschaft, Tourismus und Karriere/Recruiting.

Neben der Messe soll es ein umfangreiches Rahmenprogramm zu den Fokusthemen mit Vorträgen geben.

Informationen zur Messe und zum Rahmenprogramm finden Sie auf der Website unter https://hansebelt-messe.de/.

Okt
10
Di
Save the Date: Elmia Nordic Rail 2023 @ Elmia Congress House
Okt 10 – Okt 12 ganztägig

Vom 10.-12. Oktober 2023 findet im schwedischen Jönköping die Messe Elmia Nordic Rail statt. Es werden Aussteller und Besucher aus den Bereichen Beratung, Dienstleistungen im Bahnsektor, Fahrzeugherstellung, Systeme und Gleisbau erwartet.

Alle Informationen für Besucher und Aussteller finden Sie (auch auf Englisch) auf der Website der Messe.