Die schwedische Verkehrsbehörde Trafikverket schreibt den Ausbau einer vorhandenen Landstraße in eine mehrspurige Straße mit Mittelbebauung auf der Strecke E4 Haparanda-Salmis in Norrbotten aus.

Das Projekt beinhaltet außerdem:

  • eine Verbreiterung der Brücke über die Haparandabahn
  • den Neubau von 5 Unterführungen unter der E4
  • Privat- und Geh- und Radwege
  • Lärmschutzmaßnahmen
  • den Bau eines technischen Gebäudes.

Das Los wird in einem offenen Verfahren ausgeschrieben.

Frist für die Einreichung von Angeboten: 22.06.2020
Baubeginn: 01.08.2020

Die Ausschreibungsunterlagen stehen vollumfänglich nach vorherigen Login über das Vergabeportal von Trafikverket zur Verfügung.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.