Präqualifikation (NO): Neuer Flughafen Evenes – Äußerer Perimeter

Forsvarsbygg ist im Auftrag des norwegischen Militärs mit dem Bau eines neuen Flughafens für Kampfflugzeuge in Evenes betraut. Im Rahmen dieses Baus werden verschiedene Baulose vergeben; bei dem hier ausgeschriebenen Projekt geht es um Arbeiten am äußeren Perimeter des Flughafen.

Folgende Leistungen sind ausgeschrieben:

  • 12 km Abriss von vorhandenen Zäunen
  • 12 km Fahrstraßen
  • 12 Zaun mit 5-6 Toren
  • zugehörige Infrastruktur
  • 3 km innerer Perimeter mit 3 Fahrtoren und zugehöriger Infrastruktur

Die Projektierung ist in diesem Baulos nicht enthalten. Für die Arbeiten am Flughafen gelten besondere Sicherheitsbestimmungen.

Einreichungsfrist für den Teilnahmeantrag: 31.8., 12 Uhr

Die Qualifikationsunterlagen können im Ausschreibungsportal Mercell kostenlos heruntergeladen werden.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.